LOVE LIVE SHOOT

Hi, ich bin Ines und ich freue mich, dass ihr mich gefunden habt. Für mich ist Fotografie mein Ort wohldosierter Freiheit und meine Lebensform. Mit Hilfe meiner Kamera beobachte ich und halte die Wirklichkeit fest ohne an ihr herumzumanipulieren. Dabei versuche ich den wesentlichen Kern, das was uns als Menschen ausmacht, das Herz einer Szene einzufangen. Ich bin immer auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Moment, einem markanten Gesicht, Emotionen, einer Geschichte und zauberhaftem Licht. Mein Auge und meine Intuition sind dabei mein wichtigstes Medium. Mitten drin und doch fast unsichtbar. Das ist meine Art zu fotografieren. Von mir bekommt ihr ehrliche und emotionale Hochzeitsreportagen. Ihr sollt euren Tag leben und feiern wie ihr seid. Und so möchte ich euch an eurem Hochzeitstag auch einfangen, authentisch und mit natürlichem Licht.

Hochzeitsfotografie Konstanz Bodensee

Ines Njers

1,65m

LIEBE FREIHEIT & VERTRAUEN

Ich kann von Herzen sagen, dass ich meinen Job liebe und die letzten vier Jahre fühlte es sich an wie wenn ich unbewusst Schritt für Schritt darauf zugelaufen bin für was ich gemacht bin. Meine Fotografie, das bin ich. Sie passt zu mir, zu meiner Persönlichkeit und zu meinen Stärken. Sie lässt mich Erfahrungen sammeln und daran wachsen, sie bringt mich ständig zum nachdenken und verändert mich und treibt mich an. Wie eine gute Beziehung macht sie mich zu einem besseren, glücklicheren, stärkeren und dankbarerem Menschen. Mir in dem was ich tue selbst treu zu bleiben und Bilder zu schaffen auf die man zwei mal schaut, ein Gefühl zu wecken und eine Verbindung herzustellen. Das ist mein Ziel.

Eindrückliche Bilder zu machen bedeutet für mich intuitiv und frei zu fotografieren, kreativ sein zu dürfen und Neues zu entdecken. Ich möchte euch kennenlernen und erfahren was euch und vielleicht auch uns verbindet. Euch an diesem großen Tag in emotionalen, aufregenden, hektischen und vor allem intimen Momenten zu begleiten ist eine große Aufgabe. Deswegen ist es wichtig, dass Vertrauen da ist und dass unsere Basis passt. Ich bin nicht die Fotografin für Jedermann und das ist auch ok so. Doch wenn ihr euch hier wiederfindet, dann schreibt mir, ich freue mich auf euch.

AUS MEINER BUCKETLIST

… einen Roadtrip machen, meinen Geburtstag in einer Großstadt am Meer feiern (am liebsten in Lissabon), Surfen lernen, einen Baristakurs besuchen, irgendwann eine Familie gründen, nach Asien reisen, eine traditionelle Hochzeit einer anderen Kultur fotografieren, eine Leica besitzen und mit dieser arbeiten, mir aber endlich erst mal eine kompakte Systemkamera kaufen, in Dubrovnik Urlaub machen, eine Austellung auf die Beine stellen, mein eigenes Atelier haben, wieder Gitarre lernen, die Polarlichter sehen und auf der ganzen Welt fotografieren. Also falls ihr irgendwo im Ausland heiraten solltet, nehmt mich mit:)